Die BIBER-Energiezentrale HYBRID integriert unterschiedliche Heizsysteme zu einem perfekten Gesamtsystem!

Eine komplexe Integration verschiedener erneuerbarer Energien bei optimierten Investitions- und Betriebskosten zeichnet unsere BIBER-Energiezentrale HYBRID aus. Gerade die überdurchschnittlich effiziente Kombination aus Kraft-Wärme-Kopplung durch ein Biomethan-/Erdgasblockheizkraftwerk und Wärmeerzeugung aus Holz eröffnet neue Möglichkeiten.

Eine jederzeitige Anpassung an die Marktsituation ist durch den variablen Einsatz verschiedener Energieträger einfach umsetzbar. Dies verringert Abhängigkeiten und bietet größtmögliche Sicherheit und Flexibilität.

Alle Systeme können zur laufenden wirtschaftlichen Optimierung gemeinsam arbeiten, oder in Abhängigkeit der Brennstoffkosten in unterschiedlicher Gewichtung eingesetzt werden.